Polyurethan-Dämmplatten

Vorteile

Polyurethan-Dämmplatte

  • Gute Dämmwirkung auch bei geringer Plattenstärke
  • Vorteilhaft in Bereichen mit begrenzter Einbauhöhe
  • Streich-, verputz- und beklebbar (Gipskarton, Tapeten)
Technische Eigenschaften
Wärmeleitfähigkeit0,028 W/mK
Diffusionswiderstand60 µ
BaustoffklasseDIN EN 13501-1 /
4102-1
Rohdichte30 bis 35 kg/m3

Polyurethan-Dämmplatten

Polyurethan-Dämmplatten können mit Gips-Karton, Putz, Tapeten etc. direkt bekleidet werden und sind leicht zu verarbeiten. Sie werden mit einem beidseitigen Flies oder einer Aluminium-Kaschierung angeboten. Mit einer Aluminium-Kaschierung wird eine Wärmeleitfähigkeit von ca. 0,025 W/mK erreicht.

Einsatzbereiche

Oberste Geschossdecke:

Auf massiven Decken. Bei gewünschter Begehbarkeit mit druckbelastbaren Platten (z.B. OSB) abgedeckt.

Kellerdecke:

Unter massiven Betondecken und Gewölbedecken mit Spezialkonstruktion.

Sonderbauteile:

Bodenluke, Bodeneinschub-Treppe, Rollladenkasten, Heizkörpernische

Mehrfach zertifizierter Premium-Fachbetrieb der führenden Dämmstoff-Hersteller!

Geschlossen 
Mo-Fr:
7 - 18 Uhr
Sa:
7 - 14 Uhr